Home

Tank verfüllen

FFF

Herzlich Wilkommen

Tank versanden

Fülltechnik

Versandung

Hohlraum

verfüllen

Verfüllung

Tankverfüllung


Tankverfüllun


Unser Service:   Dienstleistung zur Sicherung von unterirdischen Hohlräumen.


Wir übernehmen für Sie die komplette Abwicklung:

  • Terminabstimmung mit dem Endkunden bzw. der Abladestelle
  • Wir kümmern uns um die Herstellung der jeweils individuellen Befüll- und Entstaubungsadaption, Spezialgeräte- und Zubehör, sowie Verschleißteile und Einmalartikel
  • Vor Ort ist keine Unterstützung notwendig
  • Eigenständige Baustelleneinrichtung -und Absicherung
  • Materialanlieferung
  • Bis zu 120 m Förderschlauchleitung
  • Staubfreie, komprimierte und hohlraumfreie Einbringung
  • Erstellung eines Verfüllzertifikates vor Ort
  • Baustelle wird wie angetroffen wieder verlassen


Was kann alles verfüllt werden: 

  • Keller, Gewölbe
  • Stollen
  • Bunker
  • Tunnel
  • Kanäle
  • Schächte, Schachtverfüllung
  • Güllegruben
  • Tankstellen (Erdtanks, Abscheider), Tankverfüllung
  • Domschacht
  • Erdtank
  • Heizölerdtank
  • jegliche Hohlraumverfüllung


Service- und Dienstleistung wird bei uns großgeschrieben. Aus dieser Motivation heraus ist auch unser eigenst entwickeltes Fahrzeug und unser vielfältiges Spezialequipment entstanden.


Unser 40t-Fahrzeug wurde so konzipiert, dass wir damit in kleinste Gassen und Hinterhöfe gelangen können. Sollte dies dennoch nicht reichen, so erledigt dann unsere Materialförderschlauchlänge von bis zu 120 m den restlichen Weg.

Zur soziologischen Psychologie der Löcher

frei nach einer Idee von Kurt Tucholsky (1931)


Ein Loch ist da, wo etwas nicht ist.


Fälschlicherweise wird oft angenommen, das Loch gehört zur Familie des Nichts. Tatsächlich besitzt es aber eine entfernte Verwandtschaft zur Familie der Lücken und Spalten.
- Zuweilen treten sie auch zusammen auf.

Das Loch ist ein ewiger Kompagnon des Nichtlochs.
Loch alleine kommt nämlich gar nicht vor, - So leid es mir tut.
Wäre überall etwas, dann gäbe es kein Loch, - aber auch keine Psychologie und erstrecht keine Philosophie, die ja bekanntlich aus dem Loch kommt.
Die Maus könnte nicht leben ohne es, - der Mensch auch nicht.
Es ist beider letzte Rettung, wenn sie von der Materie befüllt werden.

Loch ist immer gut!

Wenn der Mensch ‘Loch’ hört, bekommt er Assoziationen.
Manche denken an ihr Loch im Geldbeutel, manche an das Ozonloch, manche an den Zahnarzt, manche an Knopfloch und manche..., an die Verfüllung von Löchern.


Wenn ein Loch verfüllt wird, wo bleibt es dann?
Drückt es sich etwa seitwärts in die Materie?
Wo bleibt das zugestopfte Loch?
Niemand weiß das.
Wo ein Ding ist, kann kein anderes sein!




Wir wurden auf den Zusammenhang und tieferen Sinn unserer Tätigkeit von einem Kunden, wohnhaft in der Tucholsky-Straße hingewiesen. Kurt Tucholsky war ein deutscher Schriftsteller und erwies sich als engagierter Gesellschaftskritiker.

Wir füllen Hohlräume